Klientenerfahrungen

Lomi Lomi Erfahrungsberichte

Tobias: Was hat mir Lomi Lomi bisher gebracht?

Nach einigen Lomi Lomi Anwendungen geht es mir mit meinem Leben und meiner momentanen Krise deutlich besser. Nach den Behandlungen fühle ich mich deutlich wohler und leichter. Das Gefühl zu mir selbst ist deutlich besser, was sich durch mehr Zufriedenheit und einen gesteigerten Selbstwert ausdrückt. Außerdem nehme ich die Außenwelt viel intensiver und positiver wahr. Aber durch die Lomi ist mir noch deutlich mehr klar geworden. Ich habe gemerkt, dass Zufriedenheit aus dem Inneren, also aus einem selbst kommen kann.

Durch Lomi Lomi habe ich wieder mehr zu mir selbst gefunden. Das Ganze ist natürlich ein langer Prozess. Man geht nicht ein oder zwei Mal zu einer Behandlung und alles ist gut. Tiefgreifende Veränderungen brauchen ihre Zeit.

Insofern kann ich jedem, der an sich selbst arbeiten möchte, empfehlen offen für Lomi Lomi zu sein.

Wichtig ist aber, dass man bei Kontaktaufnahme wirklich in Erfahrung bringt, ob sich hinter dem Angebot nur Wellness oder auch echte Körperarbeit verbirgt, denn das Ziel von Lomi Lomi ist wie gesagt nicht eine Wellness-Massage, bei der man hingeht, es sich gutgehen lässt und anschließend wieder geht. Es geht um nachhaltige Veränderungen von Körper und Geist.

Michaela G. 
Was Lomi für mich ist: Zunächst freue ich mich schon Tage vorher auf die Lomi Lomi Massage. Betrete ich dann Ihre Räume, fällt aller Stress von mir ab und ich fühle mich wie in einer anderen Welt. Während der Behandlung selbst, bzw. wenn ich hinterher darüber nachdenke, meine ich zu merken, dass meine Wahrnehmung und mein Bewusstsein anders funktionieren.

Mein Kopf ist frei und ich habe das Gefühl zu schlafen, nehme aber die Massage wahr. Es ist beinahe wie eine Trance oder ein anderes Bewusstsein. Nach der Massage bin ich manchmal erschöpft und manchmal voller Elan, aber vor allem bin ich nun seit langer Zeit zum ersten Mal über einen längeren Zeitraum schmerzfrei.

Ina A.
Jeder Besuch in Ihren Räumen gleicht einem Besuch einer Oase der Ruhe und des Wohlfühlens. Während der Lomi Lomi fühle ich mich durch die sanfte und einfühlsame Massage mit den Dehnungen der Muskeln und Gelenke warm, geborgen und ganz leicht. Können Sie sich vorstellen, mit welcher Leichtigkeit eine Meeresschildkröte durch das Wasser gleitet? So fühle ich mich während der Behandlung. Danach leicht, kraftvoll, ruhig – voller positiver Energie. Vielen Dank dafür.

Rita K. 66 Jahre jung
Das es so etwas Gutes gibt, habe ich von einer Freundin erfahren. Durch die Behandlung mit warmen Öl und diesen wunderbar warmen Händen, ist der ganze Körper wie gelöst. Und das von den Zehen bis zu den Haarwurzeln. Einfach Klasse. Ich bin vor lauter Wonne eingeschlafen. Und das heisst schon etwas, da ich sonst sehr kribbelig und unruhig bin.

Dominique A.
Die Lomi Massage durchgeführt von Frau A. Breuer wurde mir hoch gelobt empfohlen. Anfänglich hatte ich Skepsis welchen Added Value eine hawaiianische Lomi Behandlung im Vergleich zur klassischen Körpermassage mit sich bringen kann. Im Nachhinein muss ich gestehen dass diese Empfehlung Gold Wert war. Ich kann mich nicht erinnern jemals zuvor derart entspannt gewesen zu sein. Danke!

Carolin N.
Seit Jahren vorhandene Gelenksschmerzen im Fuß sind bei mir durch die Hawaiianische Körperarbeit Lomi Lomi Massage innerhalb von 12 Monaten geheilt worden. Durch Zufall kam ich zu Frau Breuer, die diese in unseren Breitengraden noch weitgehend unbekannte Heilmethode
perfekt beherrscht. Man merkt sofort, dass ihr Fähigkeiten fundiert und langjährig sind.

Ich fühlte mich sofort gut aufgehoben. Frau Breuer behandelt meinen Körper zwei Stunden lang, indem sie ihn mit Ölen einreibt, drückt und dehnt. Der Rücken erfährt eine besondere Aufmerksamkeit. Verspannungen und Schwachstellen am ganzen Körper werden aufgespürt. Ich lege meinen Alltagsstress ab, der Kopf wird frei. Mein Körper wird von einer angenehmen Wärme durchzogen, die Durchblutung angeregt.

Durch die regelmäßige Lomi-Massage einmal im Monat ist es Frau Breuer gelungen, mich von meinen Schmerzen zu befreien. Ebenso hat sich mein Immunsystem nachweislich verbessert.

Fazit: Jeder, der offen ist und gerne mal ungewohnte Wege beschreitet, sollte diese traditionelle, hawaiianische Massage unvoreingenommen ausprobieren, denn der Körper wird es ihm danken.

Gerlinde P.
Ich kenne Lomi schon seit 6 Jahren und empfand sie immer als Königin der Massagen. Aber was Frau Breuer da macht ist ganz was Besonderes. Ich habe die erste Erfahrung letztes Jahr mit ihr machen dürfen. Ich lebe in Süddeutschland und bin 1-2 mal im Jahr in Hamburg und werde in Zukunft immer einen Termin bei ihr machen. Man fühlt sich ganz leicht und viel größer. Wohlfühlen, loslassen, sich selber spüren – einfach gigantisch. Danke, Danke.

Bo K.
Nun konnte ich eine Lomi bei Dir geniessen und möchte es kurz und „ohne Blumen“ beschreiben.
Es war…

  • … die Seele erleichternd
  • … dem Körper schmeichelnd
  • … für die Haut erholend
  • … die innere Ruhe regelnd
  • … einfach irre. Lieben Dank dafür.

Susanne Westphal
Ich stand vor einer hohen, dichten Dornenhecke, die mich daran hinderte, zu meinem Ziel zu gelangen. Ich versuchte, sie zu überwinden, sie zu zerlegen, einen Tunnel zu graben. Dann berührte mich jemand sanft am Rücken und ich erinnerte mich daran, dass ich Flügel habe.

Andrea P.
Ich habe Sie entdeckt, als ich eine schwierige Burn-Out Phase hatte. Mein Körper war unter Hochstress und ich komplett verspannt. Meine Muskeln und Nerven waren zusammengebrochen. Nach drei Monaten starker Medikamenteneinnahme lag das schlimmste langsam hinter mir, aber trozdem war mein Körper nicht mehr wie vorher, nicht mehr beweglich, nicht mehr entspannt, einfach verhärtet.
In diesem Moment habe ich die erste Erfahrung mit der Hawaiianischen Körperarbeit Lomi bei Ihnen gemacht. Es war eine wundervolle Reise durch meine Seele und meinen Körper.
Zwei kleine Stunden… nur ich und die Kraft des Hawaiianischen Ozeans. Mein Ego war weg und habe ich mich gerne fallen lassen. Ich konnte ins Wasser fliegen und mit der Sonne spielen. Wärme und Gefühle des Einsseins mit meinem Körper, durch eine perfekte (unerreichbar im Alltag) Lockerung, Durchblutung und Energetisierung meines Körpers durchfluteten mich. Nach der Behandlung war ich leicht und dynamisch wie ein Delfin und wieder positiv wie ein Kind. Ich habe nach und nach meine chronische Blockade der Unbeweglichkeit definitiv besiegt.

„Nur schade, dass ich nicht schon früher von der Hawaiianischen Körperarbeit als Präventions-Therapie gehört habe“. Andrea Breuer, ihre sonnige Kernkraft, ihre große Leidenschaft und die langjährige Erfahrung machen den Unterschied zu anderen „kleinen und billigen Versuchen“ in Hamburg welche ich kennengelernt habe. Ich glaube nicht an halbe Sachen. Meine geistige und körperliche Gesundheit steht als Priorität in meinen Leben und eine gute und sichere Investition lohnt sich hier immer!

Ich sag einfach Danke zu diesem wertvollen und einfühlsamen Menschen… ohne Sie wäre das alles nicht möglich gewesen.

David Anthony P. 

Per Zufall habe ich Sie im Xing-Portal entdeckt und Ihre  Lomi Massage während meiner letzten Geschäftsreise in Hamburg ausprobiert und entdeckt. Als offensichtlich gestresster Mensch habe ich mich komplett überraschen lassen. Schon die Begrüßung durch eine Person, die strahlt wie die Sonne selbst, hat mir hier nach langer Zeit eine Möglichkeit gegeben, mich mal fallen zu lassen, um wieder Energie zu tanken. Ich persönlich empfand die Lomi als bemerkenswert und „entspannend“, und freue mich schon jetzt auf meinen nächsten Besuch in Hamburg, um wieder einmal der Realität zumindest für 1 oder 2 Stunden zu entschwinden. Einzige Nebenwirkung ist, dass man 2 Liter Wasser am Tag trinken soll. Nochmals ganz herzlichen Dank.

Florian B.
Die von Frau Breuer angewandte Lomi Therapie ist für mich als gestreßter Selbstständiger vielleicht die beste Möglichkeit einmal abzuspannen und nur eine Stunde Anwendung wirkt fast besser als eine Woche Urlaub. Für jeden ein Muss, der unter großem Stress und Anspannung leidet. Frau Breuer ist eine echte Meisterin ihres Faches und hat gezeigt, dass Sie auch die hinter Lomi stehende Philosophie bestens rüberzubringen versteht. Eine echte und oft zu wiederholende Erfahrung.

Kristian M. 

Die Zeit raubt uns nicht nur viel, sie stiehlt sich auch noch dauernd davon. Heute nehme ich mir Zeit. Ich vergesse die Arbeit. Ein Fokus ist schnell gefunden. Seit einigen Jahren leide ich unter rheumatischen Gelenkschmerzen. Frau Breuer legt ihre Hände auf meinen Rücken. Mit dem ersten Körperkontakt versucht sie zu spüren, welche Stellen blockiert sind. Denn darum geht es bei der Lomi. Die Heilmassage soll Blockaden auflösen und Energien im Körper wieder frei fließen lassen. Ihre Bewegungen sind mal schnell, mal langsam, mal tief, mal sanft. Sie benutzt Hände und Unterarme abwechselnd. Meine Schulter und Hüfte dehnt sie, bis ich weich wie Pudding bin. Auch Gesicht und Kopf werden sanft massiert – selbst die Ohren. Ich genieße und schlafe fast ein. Sie legt ihre Hände auf verschiedene Stellen meines Körpers auf. Sie wählt Schulter, Knie und Fingergelenk. Das sind die Bereiche, die von meinem Rheuma stark betroffen sind. Meine Krankheit habe ich vorher mit keinem Wort erwähnt. Ich finde das erstaunlich. Nach einem kurzen Moment wird es heiß an diesen Stellen. Die Energie fließt wieder. Ein paar Minuten döse ich noch auf der Massagebank, dann ist leider erstmal alles vorbei. Locker wippe ich zu meinem Auto und es geht mir gut.

Behandlungsdauer

Termine sind über 100 oder 120 Minuten möglich und beinhalten ein Vor-  sowie Abschlussgespräch.

Fühlen Sie Herzlich Willkommen in meiner heilkundlichen Praxis in Hamburg-Rotherbaum. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Kontakt

Andrea Schulz-Meinen (vormals Breuer) Heilpraktikerin für Psychotherapie, Lehrerin und Therapeutin für Hawaiianische Körperarbeit Lomi Lomi; Studium in Hawaii und Deutschland, 2002- 2005